Willkommen

Sprache ist eine Göttin, sie dienstbar zu machen, eine hohe Kunst.

Diese Kunst in den Dienst des einen Gottes zu stellen, lerne und übe ich derzeit in meinem Vikariat in der Evangelischen Kirche in Oldenburg. Doch nicht nur der Umgang mit Sprache spielt hier eine große Rolle, vor allem ist es der Umgang mit Menschen, auf den es ganz wesentlich ankommt.

Auf dieser Seite werden Sie in Kürze mehr über die Ausbildung, das Leben in der Kirche und den Alltag eines Vikars erfahren können.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse,

Ihr Jan-Christian Buchwitz